Zwangsimpfungen und das Kommen des Tieres

Zwangsimpfungen und das Kommen des Tiere

nach einer Veröffentlichung von Celestial am 20.02.2021 auf dem „Voice of the Master Prophecy“ Blog

Zwangsimpfung und das Kommen des Tieres

„Und das Tier, das ich sah, war wie ein Leopard, und seine Füße waren wie die Füße eines Bären und sein Maul wie das Maul eines Löwen; und der Drache gab ihm seine Kraft und seinen Sitz und große Macht . ” – (Offenbarung 13:2)

Was mich an der Zukunft beschäftigt, ist nicht der Teil, den ich zuvor gesehen habe, sondern der Teil, den ich noch nie zuvor gesehen habe. Gott behandelt hier mehrere Themen, aber es sind die übernatürlichen Dinge, die wir begreifen müssen – wenn wir das Übernatürliche verstehen, treffen wir im wirklichen Leben bessere Entscheidungen. Wir wählen besser, weil wir wissen, dass jede Entscheidung ein ewiges Gewicht hat. Die gesamte Menschheit muss wirklich aufpassen und GUT wählen – jetzt, morgen und jeden Tag danach, wenn der Tag des Herrn näher rückt .

Ich hoffe, die impfbezogenen Prophezeiungen und Offenbarungen des Herrn vollständig zu Ende zu bringen und die Serie, die ich zuvor gemacht habe, zu Ende zu führen. Das Problem ist, dass die Botschaften wahr werden, direkt nachdem ich sie hochgeladen habe und einige Dinge noch nicht gepostet wurden, aber ich habe neue Worte, die ich veröffentlichen und Videos drüber machen muss, und das lässt mich zurückfallen. Ich hoffe, Sie teilen diese Dinge mit Ihren Familienmitgliedern und Freunden, egal was sie sagen oder über Sie denken – sehr oft denke ich an den Tag, an dem sich „Ich habe es Ihnen gesagt“ mit dem überschneidet, was wir ohne Scham vor allen enthüllt sehen – allen, die an Gott glauben, allen, die nicht an Gott glauben – es kommt eine Zeit, in der sich jedes Wort der Heiligen Schrift Gottes in HD-Qualität vor der ganzen Welt entfalten wird.

In diesen Tagen werden viele Herzen trauern, weil sie nicht zugehört haben, als die Menschen, die sich am meisten um sie kümmerten, versuchten, sie mit der Wahrheit zu retten. Die Wahrheit wird immer geschmäht und gehasst bis zu dem Tag, an dem sie sich als wahr erweist, dann jammern und jammern die Leute, aber in vielen der Endzeitszenarien, die ich hier enthülle, wird es keinen Unterschied machen. Jammern kann ein verhärtetes Herz nicht retten. Die harten Herzen werden einen harten Preis zahlen. Das liegt daran, dass die zu spät akzeptierte Wahrheit immer noch wahr ist, sie ist einfach nicht wahr genug, um das, was bereits geschieht, rückgängig zu machen. Harte Herzen werden den Preis zahlen. Amen. Der Traum ist unten.

[1] Ich habe [wieder einmal] davon geträumt, dass weltweit Impfstoffe zwangsweise verabreicht werden . Ob in Amerika oder anderswo, ich sah verschiedene Szenen von Kontinenten und Ländern, eine verworrene Mischung aus Flaggen, die wie in einem Film schnell vorbeischlüpften, und ich sah zu, wie Coronavirus-Impfpflichten zum Gesetz wurden.

Wo immer sie in Kraft traten, wurde das Leben sehr restriktiv – zuerst konnte man dies und das wegen der Pflichten nicht machen, man konnte dies oder jenes nicht haben oder hier oder da gehen, wegen der offensichtlichen Trennung, die sie verursachten. Dann wurde das Leben schrecklich (die Leute spürten wirklich den schrecklichen Schraubstock des Gesetzes, das ihr Leben einschränkte und auf das Nötigste beschränkte), und dann war das Leben plötzlich geradezu gefährlich für alle, die sich weigerten, die Impfung zu nehmen.

Sie waren jedoch das Gesetz, so dass Menschen, die das Gesetz missachteten, gefunden und gegen ihren Willen injiziert wurden. Der Herr zeigte mir einen schrecklichen Kampf, der auf Erden geschah, es war der gleiche wie in jedem Traum zuvor: Ein schrecklicher Kampf fand statt, aber er drückte sich hauptsächlich als Gefühl aus. Es kam mir als Dinge vor, die sehr schwer zu entziffern und zu erklären sind. Der Kampf wurde als Rollen und Taumeln, menschliche Körper, menschliche Schreie, Raufereien dargestellt. Als Schmerz, große Anstrengung, als gewaltiges Streben, einen Baum zu entwurzeln oder gegen einen Felsbrocken, den du nicht heben kannst, anzudrücken, zwecklos mühend und kämpfend. Ich fühlte einen großen Kampf vieler Seelen gegen eine so große und schreckliche Macht, die sich gegen die Menschheit erhob, aber wir konnten sie nicht stürzen oder besiegen, egal was wir taten.

Wenn jemand im Fitnessstudio trainiert, wird viel Energie verbraucht – beim Abmühen auf dem Fahrrad oder dem Rudergerät schwitzt der Mensch vor Anstrengung, da die Muskeln ihre Arbeit verrichten. Sie strengen sich an und beißen die Zähne zusammen gegen das Brennen. Wenn sie sich dem Ende einer Sitzung nähern, machen sie die Übungen mit Schmerzen, diese letzten Wiederholungen verbrauchen alles, was sie haben. Jeder wahre Fitnessmensch kennt diesen Ausdruck von Schmerz, Druck und Entschlossenheit, der nicht mit weniger als dem totalen Engagement für seine Sache verwechselt werden kann.

Der Kampf gegen Impfstoffe sah metaphorisch so aus: Wie Menschen, die gegen Gewichte kämpfen, die sie nicht zerbrechen, entfernen oder entkommen können. Ich habe nicht gesehen, dass die Polizei dieses Mal Menschen gewaltsam injiziert. Alles, was ich fühlte, war ein schrecklicher DRUCK auf Erden, eine Welle von Kämpfen, die schließlich nachließ und nachließ, als die Menschen sogar im Versteck erwischt und geimpft wurden. Es war eine dunkle Zeit für die Welt und mein Herz krampfte, dies stattfinden zu sehen.

[2] Als nächstes sah ich die Welt als ein Haus. Ich hoffe, das wird klar. Ich sah die Welt als offenes zweistöckiges Puppenhaus; Puppenhäuser sind vorne offen, damit das Kind damit spielen kann, so war es. Die obere Ebene war kleiner als die untere, aber auf beiden Ebenen befanden sich unzählige Menschen. Ich sah Studenten, die für Prüfungen lernten, Leute beim Abendessen, Frühstück und Mittagessen, Dozenten unterrichten, Arbeiter in Besprechungen, Leute, die schliefen und im Grunde jede Phase des Lebens, die auf beiden Ebenen des Hauses vor sich ging.

Plötzlich tauchte eine dicke schwarze Linie um das Haus herum auf, es sah so aus, als ob ein riesiger Marker eine dicke „Umrandung“ um dieses Haus gezogen hätte, aber niemand sah es. Der Strich war dick, vibrierte und machte mich angespannt. Bevor ich etwas tun konnte, tauchten der Kopf eines Mannes und zwei körperlose Marionettenhände auf. Er hielt einen großen flachen Magneten, der im Vergleich zum Haus so groß wie ein Flugzeug war, einen sehr starken Magneten, den er an beliebigen Stellen des Hauses rieb.

Wo immer er es rieb, flogen Leute im Erdgeschoss darauf zu. Er rieb es an der linken Seite entlang und alle Leute auf der unteren Ebene stürzten wie Bowlingkegel in Richtung des Magneten, ich meine, Hals über Kopf flogen sie auf die Anziehungskraft des Magneten zu.

Er rieb es auf dem Dach und die Leute im Erdgeschoss erhoben sich und schlugen gegen das Dach ihrer Hälfte des Hauses. Er rieb es an der rechten Seite herab und sie flogen zur rechten Seite und stürzten dann vom Dach herunter und schlugen sich auf den Boden. Er rieb es in einem schnellen Bogen über das ganze Haus, und ich sah, wie die Leute zuerst nach links flogen, über das Dach des Untergeschosses stolperten und dann rechts herunterfielen. Alle im unteren Stockwerk, jeder einzelne von ihnen war von diesem Magneten magnetisiert; Als sie herumflogen, sah ich, wie der Puppenspieler grinste und noch mehr mit seinem Magneten spielte, und genoss die Wirkung, die er auf die Menschen hatte.

Aber im Obergeschoss passierte nichts . Die Menschen dort spürten keinen Magnetismus, sie lebten weiter, unbeeinflusst von diesem starken magnetischen Signal, das gegen die Welt gerichtet war. Sie waren nicht verletzt und haben den Magneten einfach nicht wahrgenommen oder darauf reagiert.

Als ich aufwachte sagte der Herr: Die Impfstoffe sind vom Biest. Sie sind der vorläufige Schritt des letzten Malzeichens, sie bewirken, dass sich diejenigen, die sie erhalten haben, an das Tier binden, was sie viel eher bereit macht, das eigentliche Malzeichen anzunehmen, wenn es kommt. Die Endnote wird physisch in die Hand oder die Stirn gegeben; Wer dieses Zeichen annimmt, wird für immer von meiner Gegenwart abgeschnitten und zum Feuersee verdammt. Es gibt diejenigen, die auf den Ruf des Tieres antworten, und diejenigen, die es nicht tun, diejenigen, die aufgrund von Verderbnis in Geist, Körper und Seele auf das Signal des Tieres reagieren werden, und diejenigen, die sich aufgrund meines Geistes frei halten werden von Korruption und beherzigen sein Signal überhaupt nicht. Der Impfstoff bindet eine Person an den Geist des Tieres, so dass sie, wenn die Zeit des Malzeichens eintritt, es sehr bereitwillig akzeptiert. Aber einigen, die mit gefährlichen Schlangen umgehen, ihnen wird nichts auf irgendeine Weise schaden. Es wird einen Rest geben, es wird mein Volk geben. Es gibt ein Leben danach.

Als der Herr mit mir sprach, sah ich den Körper eines Tieres. Es war anders als alle Kreaturen, die ich je gesehen habe. Ich sah einen Löwen und einen Drachen gleichzeitig verschmolzen, mit der Haut eines Leoparden an der oberen Flanke. Als Löwe hatte er den Kopf einer Löwin, nicht eines Männchens, und die obere Flanke war gleichzeitig das goldene Fell eines Löwen und auch das gefleckte Fell eines Leoparden. Wenn es ein Drache war, war es eine tief wütende, rotschuppige Kreatur, bei der die Haut eines Löwen und die Haut eines Leoparden gleichzeitig sichtbar waren.

Der Kopf war wie der Kopf eines weiblichen Löwen und gleichzeitig war es der Kopf eines schuppigen roten Drachens mit einem schweren, schmückenden Pfauengefieder in Rot, Gold und Grün – der Kopf wirkte wie ein Löwinnen-Kopf und der Kopf eines Drachen mit einem riesigen gefiederten, bunten Kopfschmuck zugleich. Der Körper war wie eine aufrecht sitzende Löwin, die sich selbst putzte, aber derselbe Körper war auch ein Drache mit roten Schuppen, der aufrecht auf seinem Schwanz saß. Ich kann dieses Bild nicht perfekt beschreiben, aber das habe ich gesehen.

Löwen-Drache
Dieses Biest entspricht nicht dem, was ich gesehen habe, aber es bietet einen hilfreichen Kontext

 

Dann sah ich in den Körper der Bestie und all ihre Zellen schwebten herum, wie in CSI, wenn sie einen Mord dekonstruieren. Ich sah alle Zellen der Bestie herumschwirren, auf eine starke Vergrößerung gezoomt. Als seine Zellen schwebten, sah ich Menschen in den Körper der Kreatur fliegen und sich an die Zellen „binden“. Mögen meine Worte für den Leser im Namen Jesu Sinn machen.

Zellen des Tieres

Stellen Sie sich das obige Bild als die Zellen des Tieres vor. Stellen Sie sich als Nächstes Folgendes vor: Menschen kamen in den Körper des Tieres und umarmten seine Zellen, ein Mensch je Zelle, gekrümmt hielten sie sich an dieser Zelle fest – sei es eine Gehirnzelle, eine Blutzelle, auf welcher auch immer sie landeten – mit einem friedlichen, liebevollen Ausdruck , schloss die Augen und kuschelte die Zelle mit einem Gesicht, als hätten sie ihr Zuhause gefunden. Sie umarmten die Zelle und wurden mit ihr verbunden – sie wurden eins mit Geist, Körper und Seele des Tieres . Das habe ich gesehen.

Das Tier war ein Löwe, das Tier hatte die Haut eines Leoparden.

Das Tier war auch eine Schlange mit einem RIESIGEN KOPF, der von einem hohen Berg über die ganze Welt blickt, und gleichzeitig war es ein roter Drache mit Pfauenfedern in einer Krone auf dem Kopf. Die Menschen verbanden sich auf zellulärer Ebene mit ihr und wurden eins mit ihr, so dass ihr Leben, Denken, ihre Begierden, Motive und ihre Weltanschauung in sie eindrangen; die Menschen dienten diesem Tier und liebten es, aber es blieb ein Überrest, der rein und dem Herrn treu war, der sich nicht an das Tier hielt, daran festhielt, es liebte oder ihm folgte.

Dies ist, was Gott mir gezeigt hat, Dinge, die geistlich UNTERSUCHT werden müssen. Unten sind relevante Schriftstellen, die mit dieser Botschaft verglichen werden können – das Tier, das Daniel sah. Jetzt müssen diese Dinge gesagt werden. Denken Sie daran, wenn nichts anderes: „Danach gibt es ein Leben“. Gott segne alle TMV-Leser und Shalom.

2 Daniel redete und sprach: Ich sah ein Gesicht in der Nacht, und siehe, die vier Winde unter dem Himmel wühlten das große Meer auf.

3 Und vier große Tiere stiegen herauf aus dem Meer, ein jedes anders als das andere.

4 Das erste war wie ein Löwe und hatte Flügel wie ein Adler. Ich sah, wie ihm die Flügel genommen wurden. Und es wurde von der Erde aufgehoben und auf zwei Füße gestellt wie ein Mensch, und es wurde ihm ein menschliches Herz gegeben.

5 Und siehe, ein anderes Tier, das Zweite, war gleich einem Bären und war auf der einen Seite aufgerichtet und hatte in seinem Maul zwischen seinen Zähnen drei Rippen. Und man sprach zu ihm: Steh auf und friß viel Fleisch!

6 Danach sah ich, und siehe, ein anderes Tier, gleich einem Leoparden, das hatte vier Flügel wie ein Vogel auf seinem Rücken und das Tier hatte vier Köpfe, und ihm wurde große Macht gegeben.

7 Ich sah weiter in diesem Nachtgesicht, und siehe, ein viertes Tier war furchtbar und schrecklich und sehr stark und hatte große eiserne Zähne, fraß um sich und zermalmte mit seinen Füßen. Es war auch ganz anders als die vorigen Tiere und hatte zehn Hörner. (Daniel 7:2-7)

Die zweite Passage der Schrift ist Offenbarung 13:1-4

1 Und ich sah ein Tier aus dem Meer steigen, das hatte zehn Hörner und sieben Häupter und auf seinen Hörnern zehn Kronen und auf seinen Häuptern lästerliche Namen.

2 Und das Tier, das ich sah, war gleich einem Panther und seine Füße wie Bärenfüße und sein Rachen wie ein Löwenrachen. Und der Drache gab ihm seine Kraft und seinen Thron und große Macht.

3 Und ich sah eines seiner Häupter, als wäre es tödlich verwundet, und seine tödliche Wunde wurde heil. Und die ganze Erde wunderte sich über das Tier,

4  und sie beteten den Drachen an, weil er dem Tier die Macht gab, und beteten das Tier an und sprachen: Wer ist dem Tier gleich und wer kann mit ihm kämpfen? (Offb. 13:1-4)

Wenn Sie studieren und Ihren Geist anwenden, um das Geheimnis zu verstehen, das diese Passagen nebeneinander bieten, werden Sie sehen, dass die Königreiche, die Daniel in seiner Vision eines nach dem anderen aufsteigen sah, zu einem schrecklichen „vierten Tier“ verschmolzen waren. Dieses „vierte“ Tier ist das letzte Königreich von Daniel 7, dasselbe „eine“, das in Offb 13 aus dem Meer aufsteigt. Das letzte Königreich, das Gott zerstören wird, ist das Königreich des Drachen, Satans Welt, die sich bereits aktiv offenbart der ganzen Welt, aber sie können es nicht sehen.

Die Menschen sind wütend darüber, dass sie die Freiheit darüber verlieren, über ihre Gesundheit und ihre Kinder zu entscheiden, wütend darüber, dass die Weltregierungen über Nacht zu totalitären „Schurken“ geworden sind, wütend darüber, wie sich „Zeiten und Gesetze“ täglich ändern, ohne dass ein ordentliches Verfahren oder eine rechtliche Beteiligung der Bürger erforderlich ist – dennoch sind es sehr wenige , die zwei und zwei zusammenzählen, dass wir uns in gefährlichen Zeiten befinden. Die Leute da draußen sind wütend und verängstigt, weil sie nicht verstehen, dass die Bibel sagt, dass all diese Dinge kommen würden. Selbst wenn Sie es ihnen sagen, glauben sie es nicht, aber für diejenigen, die die Wahrheit kennen – wir sind jetzt hier. Es gibt es kein ‚Normal‘ hier nach. Dies ist jetzt „ES“ – das Königreich des Drachen erhebt sich – wir sind die Generation, die sehen muss, wohin die Dinge gehen und sich in Weisheit, GEBET, äußerstem Vertrauen auf Gott und Mut vorbereiten müssen.

Eine große Prüfung ist im Gange, in der jedem Mann, jeder Frau und jedem Kind die Eingeweide nach dem Willen des Teufels gezerrt werden. Nur diejenigen, die selbst durch Prüfungen der schlimmsten Art an Gott festhalten, werden durch Seine Gnade gerettet.

Möge Gott jeden segnen, der liest und ⭐️ dann selbst studiert .⭐️


Persönliche Anmerkung: BITTE SORGFÄLTIG anhören und lesen . Nirgendwo auf dieser Seite steht, dass Impfstoffe das Malzeichen des Tieres sind. Es ist beunruhigend (und völlig erstaunlich), wie viele lesen, was ich sage und mich dann fragen, was ich nicht gesagt habe. Es ist ein beunruhigender Trend, den ich sehe, der direkt auf die Unfähigkeit der modernen Generationen hinweist, ZUZUHÖREN – es sagt mir auch, dass es dämonische Spoiler gibt (insbesondere Geister, die für Taubheit und Blindheit in Gottes Kirche verantwortlich sind) – Spoiler, die die Ohren und den Verstand der Menschen an einen Ort sperren, an dem sie nicht wirklich hören können, was Gott sagt. Sie können nur sich selbst und ihre Gedanken hören.

Der Herr sagte, diese Impfstoffe seien „vom Tier“ und das sind sie auch. Es gehen jedoch gerade jetzt endlose Hybrid-Experimente auf der ganzen Welt vor sich mit DNA, keiner von ihnen ruchloser (böser) als das, was hier in Amerika vor sich geht. Ich habe geteilt, dass ich gesehen habe, wie sie Wolfsmenschen gemacht haben in unterirdischen Laboren, das ist auch „vom Tier“. All dies soll uns zurück zu dem katapultieren, wovor Jesus warnte, „die Tage Noahs“. Wir werden wieder mit mehreren verdrehten Hybriden leben, mit kranken und dämonischen Kreaturen, sogar mit untoten „Reanimé“ (Zombies), die frei auf der Erde herumlaufen. All das ist „vom Tier“. Hören Sie daher bitte zu und hören Sie nur das, was ich genau vom Herrn offenbart habe, wie er es mir gezeigt hat, nicht was Sie denken, was es bedeutet oder was ich nicht gesagt habe. Was immer ich von Gott höre, sage ich, wie es offenbart wurde – es ist durchaus möglich, dass mein eigenes Verständnis dieser Dinge wächst, während ich meinen Ruf im Herrn Jesus Christus ausführe. Segne euch alle, Amen.


Übersetzt aus dem Englischen aus dieser Quelle: Forced Vaccines & The Coming Of The Beast – August 20, 2021 – The Master’s Voice (the-masters-voice.com)

Siehe hierzu auch:

Weitere Übersetzungen von Celestial-Prophezeiungen:

Finger weg von der Impfung

Eine globale schmerzhafte Prüfung

„Ein harter Winter“ – Schwere Schäden durch Impfungen

Die Gefallenen werden herrschen

Die Götzen werden fallen

Entvölkerung & „abscheuliche Kriegswaffen“


weitere interessante Artikel:

Die Beschaffenheit unserer Welt in der heutigen Zeit

Bibel-Urtext warnt vor Pharma, Injektionen und Identifikatoren unter der Haut

Die Herrschaft des Tieres und sein Ende

Corona-Impfungen aus spiritueller Sicht


>> Weitere Artikel zum Thema finden Sie auf der Unterseite Trends & Insights