Trends & Insights

Aktuelle Themen aus den Bereichen Trends, Insights, Lifestyle und Wissenschaft


  • Die Falle schnappt zu! Christof Plothe über WHO-Diktatur und Pandemievertrag

    trends corona impfungDas globale Pandemieabkommen der WHO sei unnötig und stelle eine Bedrohung der Souveränität und Grundrechte dar. Es erweitere die bereits jetzt schon erdrückende Macht der WHO, Pandemien auszurufen, unmenschliche Maßnahmen oder sehr umstrittene Behandlungen zu erzwingen – so die Ansicht der „World Council for Health“, kurz WCH. … weiter

  • Schädigung des Immunsystems Hauptgrund für Pandemie der Geimpften

    Ärztin warnt vor Impf-AIDS-Welle im Herbst

    Impf-AidsGeimpfte sind in zunehmendem Maß von Infektion, schwerer Erkrankung und Todesfällen betroffen. Der wichtigste Grund dafür ist die Unterdrückung der angeborenen Immunantwort … weiter

  • Durch die Medizin leben wir nicht länger

    Dr. Gerd Reuthers traurige Bilanz: Mindestens jeder Dritte stirbt jährlich AN der Medizin

    trauige Bilanz der MedizinBeschert uns die Medizin ein längeres Leben? Oder ist sie gefährlicher als gemeinhin angenommen wird? Wie halten wir uns ohne Medizin gesund und warum gelingt das so wenigen? Soll es uns vielleicht gar nicht gelingen? … weiter

  • Die Impfpflicht und die feinstofflichen Auswirkungen der Covid-Impfungen

    feinstoffliche AuswirkungenZu Beginn der Pandemie hieß es, sie sei vorbei, sobald ein Impfstoff zur Verfügung steht. Nun gibt es diesen seit über einem Jahr. Zwar kommt es derzeit erneut zu Lockerungen, damals sagte man jedoch, es genüge, wenn sich die Impfwilligen die Spritze geben würden. Die Herdenimmunität würde damit erreicht. Nun sind fast 80 % der Bevölkerung vollständig geimpft, aber von Herdenimmunität ist nicht mehr die Rede. Im Gegenteil: Nun soll es eine Impfpflicht geben, obwohl immer betont wurde, niemand habe die Absicht, eine Impfpflicht einzuführen … weiter

  • Corona-Impfstoffe zerstören Immunsystem

    Impf-AIDS weiter auf dem Vormarsch

    Impf-AIDSDie Anzeichen verdichten sich, dass Corona-Impfstoffe ein Immunschwäche-Syndrom erzeugen – ein Vaccine Acquired Immune Deficiency Syndrome, V-AIDS. Das wird nach allen vorliegenden Informationen das beherrschende Thema in den nächsten Wochen und Monaten, möglicherweise sogar Jahren sein. Es wird bei Geimpften eine Welle von Krankheiten auslösen. Mit jeder neuen mRNA-Impfung steigt das Risiko … weiter

  • Vollständig geimpfte Personen scheiden GRAPHENE aus und infizieren die Ungeimpften, was zu ernsthaften gesundheitlichen Komplikationen führt

    Covid-ImmpfungArzt warnt Öffentlichkeit, dass sich das Graphen in den Impfstoffen gegen das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) im Körper der Menschen organisiert und zu großen Fasern und Strukturen anwächst. Schlimmer noch, die vollständig Geimpften beginnen nun, die Ungeimpften durch Ausscheidung mit Impfstofftoxinen zu infizieren … weiter

  • Wir schlittern blind in den Faschismus

    Wir schlittern blind in den FaschismusDie Angst-Produktion als Herrschaftsinstrument. Eine Bevölkerung, die mit Duckmäuserei blind einer verlogenen Außen- und Propagandapolitik zu folgen scheint. Wir besprechen die Agenda der Globalisten und des „World Economic Forum“, die uns mit ihrer „Neuen Normalität“ in eine Herrschaftsform treiben möchten, welche für die Menschheit eine Vision vorgesehen hat: eine digitalisierte, kontrollierte und transhumanistische, entmenschlichte Welt…. weiter

  • Geimpfte Menschen in aller Welt zeigen AIDS-ähnliche Symptome

    Während COVID zerbröckelt, bereiten sie bereits die nächste „Pandemie“ vor

    Geimpfte zeigen AIDS-SymptomeÄrzte und Wissenschaftler sind verblüfft über die große Zahl von Menschen, die nach den Massenimpfungen weltweit AIDS-ähnliche Symptome zeigen. In einer kürzlich ausgestrahlten Folge von „InfoWars“ ging Alex Jones auf die steigenden HIV-Fälle sowie auf die Pläne der Pharmaunternehmen ein, der Bevölkerung weitere mRNA-Biowaffen zu injizieren … weiter

  • Graphenoxid in den „Impfstoffen“

    GrapphenoxidDie Ärzte-Vereinigung La Quinta Columina berichtet über das GRAPHEN bzw. GRAPHENOXID in den GENMANIPULIERENDEN GIFTSPRITZEN, die fälschlicherweise „Covid-Impfungen“ genannt werden… weiter

  • Verdeckte Steuerung der Länder durch die WHO

    dr astrid stuckelbergerWer immer sich schon gewundert hat, dass weltweit bei der Corona-P(l)andemie und den Corona-Maßnahmen nahezu ein und derselbe Tenor herrscht, erhält in dem nachfolgenden Bericht der WHO-Whistleblowerin Dr. Astrid Stuckelberger eine plausible Erklärung für dieses Phänomen. Die WHO bestimmt über die Regierungen nahezu aller Länder! Dadurch besteht de facto längst eine Art Welt-Regierung. Hören Sie nun selbst die spannenden Enthüllungen der WHO-Mitarbeiterin Dr. Astrid Stuckelberger. … weiter

  • Impfpflicht zur Rettung des Finanzsystems?

    Kollektive Enteignung durch Lastenausgleich für Impfgeschädigte

    Impfpflicht zur Rettung des FinanzsystemsKennen Sie auch die Berichte Ihrer Großeltern zur Zeit nach dem 2. Weltkrieg, als vor dem Hintergrund der galoppierenden Inflation, der Kriegsschulden und der Menschen, die alles verloren hatten, sehr schmerzhafte geldpolitische Maßnahmen durchgeführt wurden? Ich möchte kurz auf die damaligen Geschehnisse eingehen und dann den Bogen zu unserer heutigen Zeit spannen…. weiter

  • Operation Extermination – Der Plan zur Schwächung des menschlichen Immunsystems mit einem im Labor erzeugten Pathogen

    Schwächgung des Immunsystems durch Covid-SpritzeDer Covid-19-Impfstoff schädigt das Immunsystem. Er beeinträchtigt die Fähigkeit des Körpers, Infektionen, Viren und Krankheiten zu bekämpfen…. weiter

  • Studie: Die meisten Geimpften sterben an den durch den Impfstoff ausgelösten Autoimmunattacken auf ihre eigenen Organe

    Spike-ProteinEine kürzlich veröffentlichte Studie deutet darauf hin, dass fast alle Empfänger von COVID-Impfstoffen, die innerhalb von sieben Tagen bis sechs Monaten nach der Impfung starben, wahrscheinlich aufgrund von durch den Impfstoff verursachten Autoimmunschäden starben…. weiter

  • Der Covid-19-Impfstoff stellt Bioterrorismus dar – das Spike-Protein ist pathogen!

    Spike-ProteinDer bekannte Experte, Dr. McCullough, erklärt, dass der experimentelle Impfstoff ein Produkt des Bioterrorismus ist. Er erklärt, dass die zur Herstellung des Covid-19-Impfstoffs verwendete mRNA-Technologie gefährlich ist. Seine größte Sorge gilt der Fähigkeit der Impfstoffe, den menschlichen Körper zur Bildung von Spike-Proteinen zu veranlassen… weiter

  • Weckruf Dr. Zelenko: Covid-Impfung vorsätzlicher Mord

    Impfung vorsätzlicher Mord Dr. Zelenko nimmt kein Blatt vor den Mund. Ein erschreckender Weckruf an die Menschheit, etwas gegen das größte Verbrechen zu unternehmen, das jemals gegen die Menschheit begangen wurde. … weiter

  • Spikeproteine, Graphenoxid und 5G

    Das Covid-Impfprogramm und die Auswirkung von 5G-Strahlung

    Corona-WahrheitRicardo Delgardo, der Teil der La Quinta Columna und Biostatistiker ist, hat den Pfizer-Impfstoff gemeinsam mit Dr. Campra von der Universität Almeria und Dr. Jose Luis Sevillano untersucht. Dabei ging es um die Folgen von Graphenoxid, das in den Covid-Impfstoffen enthalten sind …weiter

  • Eine allgemeine Impfpflicht ist nicht möglich! – Aktualisierte Version!

    Impfen nein dankeWarum aus juristischen Gründen eine allgemeine/generelle „Impf“-Pflicht nicht möglich ist, vor allem dann, wenn diese „Impfung“ in Wahrheit eine Art „Gentherapie“ ist.
    Eine solche „Impf“-Pflicht wäre evident verfassungswidrig und nichtig und somit für niemanden verpflichtend. Jede Form der (versuchten) Nötigung zu einer solchen Impfung wäre strafbar! … weiter

  • Corona – Auf der Suche nach der Wahrheit

    Corona-WahrheitExklusiv für ServusTV macht sich der Linzer Virologe Professor Martin Haditsch auf eine Reise um den Globus. Sein Ziel: führende Wissenschaftler, wie den Nobelpreisträger Michael Levitt zu treffen und aus erster Hand Antworten auf die drängenden Fragen zum Ausbruch und der Bekämpfung des Coronavirus zu bekommen …
    weiter

  • Videos: Krankenschwestern packen aus!

    Krankenschwestern packen ausImmer mehr Krankenschwestern packen in Videos aus über die gefälschten Zahlen in den Medien und was in den Krankenhäusern wirklich los ist … weiter

  • Schock: Mikroskop-Analyse zeigt völlig verklumptes Blut bei Geimpften

    Blut der GeimpftenEine Gruppe aus Sachsen hat Blut von mit Covid-Impfstoffen geimpften und nicht geimpften Personen unter einem Dunkelfeldmikroskop untersucht. Was sie entdeckten, schockiert: Extreme Verklumpungen bei den Geimpften sind zu erkennen. Dies kann zu einer Sauerstoffunterversorgung im Körper führen. In einer weiteren Untersuchung wurden auf Teststäbchen Parasiten-Eier gefunden … weiter

  • ALETHEIA Medienkonferenz: Kati Schepis – „Die Covid-Impfung ist unwirksam, unsicher, und unnötig“

    kati schepsis

    FAZIT aus wissenschaftlicher Sicht von Kati Schepis:
    – Es gab nie und gibt keine Pandemie!
    – Die Impfungen schützen nicht!
    – Sie schaden deutlich mehr!
    – Es handelt sich um Gentherapien, die als Impfung deklariert illegal durchgeführt werden.
    – Bei der Zulassung der Impfstoffe wurde extrem geschummelt und gelogen!
    – Heftigste Nebenwirkungen und massive Todesfälle werden komplett ignoriert!
    – Es wird alles andere als wissenschaftlich gehandelt.

    Ganz versteckt auf der Seite der US-Gesundheitsbehörde:
    Existenz des Covid-19-Virus wissenschaftlich nicht belegt … weiter

  • Marburg, Aids, Ebola im Impfstoff, vorsätzliche Infektion im Gange

    Infektion durch ImpstoffDie „Geschenke“ der Impfstoff-Hersteller an die Menschheit: Massensterilität, Ebola- und Marburg Virus, Auslöschung von Genen, Auslösung von AIDS = langfristige Autoimmunität, embryonaler Sterblichkeit, dauerhafte Sterilität, schnelles Krebswachstum, chronischen Krankheiten, neurologische Funktionsstörungen, chronische Infektionen, Behinderungen, Störung des Nervensystems, E. Coli Bakterien zu 36% tödlich, Epstein-Bar, HIV-kodierte Hülle, Nanotechnologie, Graphenoxid …. Dr. Ariyana Love klärt auf … weiter

  • Dr. Wodargs Appell an Geimpfte: „Nehmen Sie auf keinen Fall noch eine Spritze!“

    Wolfgang WodargDr. Wolfgang Wodarg ist durch seine fachlich fundierten Einwände und seinen Mut, Gesicht zu zeigen, einer der führenden Kritiker des Corona-Zwangsregimes im deutschsprachigen Raum. Im Interview spricht er mit Wochenblick-Chefredakteurin Elsa Mittmannsgruber über die Covid-Impfungen. Was macht die Impfung mit meinem Körper, ist sie ansteckend und inwiefern können Impffolgen mit Covid-19 verwechselt werden? Diese und mehr Fragen beantwortet Dr. Wodarg ausführlich und auch für den Laien gut verständlich.  … weiter

  • Vaxxed 2 – Das Ende des Schweigens

    Vaxxed 2 - Der FilmeDiese Dokumentation ist aus gegebenen Anlass des angedrohten Impfzwangs, eine der wertvollsten Dokumentationen unserer Zeit. Unzählige Eltern, deren Kinder Impfschäden bis hin zum Tod und Selbstmord erleiden mussten, kommen hier zu Wort. Herzergreifend erzählen Mütter und Väter von ihren schrecklichen Erfahrungen, nachdem sie aus Angst und Unwissenheit ihr Kind „freiwillig“ impfen ließen. Auch Ärzte berichten, wie wenig Sie in Ihrer Ausbildung über die Inhaltsstoffe, Folgeschäden und Gefahren der Impfstoffe gelehrt bekommen haben. … weiter

  • Die Theorie der Ansteckung konnte wissenschaftlich nie bewiesen werden

    wahre GeschichteWährend der spanischen Grippe 1918 hatte man genaue wissenschaftliche Versuchsreihen durchgeführt, womit man Ansteckung beweisen wollte, wovon die durchführenden Wissenschafter dieser Experimente felsenfest überzeugt waren, dass es diese gibt. … weiter

  • Schuld ist die Regierung und nicht die Ungeimpften!

    SheddingSabine aus Florida erklärt es noch mal für alle, die es immer noch nicht verstanden haben: Ihr bekämpft den falschen Feind …
    weiter

  • Shedding: Geimpfte gefährlich für die Ungeimpften!

    SheddingDie sogenannten Impfstoffe haben nicht die behauptete Schutzwirkung, sondern sind im Gegenteil gefährlich. Nicht nur erleiden Geimpfte Impf-Nebenwirkungen in einem noch nie dagewesenen Maße – und das wirkliche Ausmaß wird sich noch erst zeigen, wenn die Grippe-Saison beginnt (Autoimmunerkrankung durch immunabhängige Verstärkung), auch Ungeimpfte klagen nach Kontakt mit Geimpften …
    weiter

  • ERLÖSE UNS VOM BÖSEN – Überlegungen über den Great Reset und die Neue Weltordnung

    neue WeltordnungWir haben es mit einer kolossalen Täuschung zu tun, die auf Lügen und Betrug beruht. Bei dieser Täuschung wird davon ausgegangen, dass die von der Behörde zur Begründung ihrer Maßnahmen gegen uns angeführten Gründe echt sind. Der Fehler besteht einfach darin, anzunehmen, dass die Führungskräfte ehrlich sind und uns nicht anlügen …
    weiter

  • Experten decken auf: Covid-Impfpass ist das Ende der menschlichen Freiheit

    ImpfpassDer Kanadier Michel Chossudovsky, Professor der Wirtschaftswissenschaften und Experte für Globalisierung, untersucht die Auswirkungen der „Corona-Pandemie“ auf die Globalisierung…
    weiter

  • Statistiker wollte Pandemie beweisen und musste feststellen: Es gibt keine!

    Corona-PandemieDie Pandemie in den Rohdaten – Sterbefallzahlen, Intensiv­betten, Inzidenzwerte –
    Ein sehr genauer Statistiker, der sich selbst als „Erbsenzähler“ bezeichnet, wollte seinem Freund, der nicht an die Pandemie glaubt, beweisen, dass es sie gibt, und analysierte die vorliegenden Daten genau, und musste überrascht feststellen: Es gibt keine Pandemie – keine Übersterblichkeit, keine erhöhte Intensiv-Bettenbelegung, nichts! …
    weiter

  • Prof. Reiß und Prof. Bhakdi: Corona-Panik basiert auf Lügen

    Corona-PanikDie Biochemikerin Prof. Dr. rer. nat. Karina Reiß und der Mediziner Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi stellen in einem Vortrag die Corona-Politik der Regierung bloß …
    weiter

  • Dr. Raphael Bonelli fragt nach Todesfällen „mit“ Impfung: Masse der Rückmeldungen schockierend

    Impfnebewirkungen und Impftote CoronaDer österreichische Neurowissenschaftler und Psychiater Dr. Raphael Bonelli berichtet im Video, er habe nun schon zwei Todesfälle im Bekanntenkreis zu beklagen, die zuvor mit einem Covid-Vakzin geimpft worden waren. Dafür kenne er aber niemanden, der an (oder mit) Corona gestorben sei …
    weiter

  • Anwalt Dr. Fuellmich: „Drostens PCR-Lüge nachweisbar“, Pandemie-Konstrukt wird fallen

    Corona-WahrheitFür den auf Medizin- bzw. Arztrecht sowie Verbraucherschutz spezialisierten und in der Auseinandersetzung mit betrügerischen Konzernen routinierten Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich besteht kein Zweifel: Dr. Christian Drosten, Direktor des Instituts für Virologie an der Berliner Charité, behauptete im Hinblick auf den von ihm entwickelten PCR-Test sowie auf die asymptomatische Verbreitung des neuen Corona-Virus vorsätzlich falsche Tatsachen. …
    weiter

  • Den Covid-19-Impfstoffen auf der Spur

    Covid ImpfstoffeAufruf für eine breitere Untersuchung der Covid-19 Impfstoffe – Mit Bärbel Ghitalla, Dr. Med. Axel Bolland, RA Holger Fischer und RA Elmar Becker …weiter

  • 40 Prozent der vermeintlichen Corona-Toten an Impfung gestorben!

    Seit etwa einem Jahr nun werden in Heidelberg Patienten obduziert, die mutmaßlich an einer Covid-19 Infektion verstorben sind. Man erhofft sich daraus neue Erkenntnisse und ein besseres Verständnis für die Krankheit. Das Land Baden-Württemberg unterstützt die Forschung mit 1,8 Millionen Euro. Peter Schirmacher, Direktor des Pathologischen Instituts in Heidelberg, ist Leiter dieses Projekts und berichtet nun über beunruhigende Forschungsergebnisse – und fordert gleichzeitig bundesweit mehr Obduktionen von Toten, die im zeitlichen Zusammenhang mit einer Covid-19 Impfung verstorben sind. Es dauerte nicht lange, bis STIKO und Paul-Ehrlich-Institut dem Vorhaben vehement widersprachen ….weiter

  • „Die Dummen werden daran glauben und von selbst zur Schlachtbank gehen.“

    lange angekündigtEs wurde lange vorher angekündigt, was jetzt in der Welt geschieht! …
    weiter

  • „Ich habe mehr Menschen an der Impfung sterben sehen als auf den Covid-Stationen!“

    Abrien Aguirre ist ErgotherapeutWhistleblower packt aus: Abrien Aguirre ist Ergotherapeut aus Hawaii und arbeitet dort für die größte Pflegeeinrichtung in Nu´uano. Während der „Pandemie“ war er im Einsatz auf drei Covid-Stationen. Doch er sagt: „Ich habe mehr Menschen an der Impfung sterben sehen, als auf den Covid-Stationen…weiter

  • Das Leben ist ein Spiel und hier sind die Regeln!

    SchilderAls wir geboren wurden, kamen wir nicht mit einem Benutzerhandbuch zur Welt! Daher können wir brauchbare Richtlinien, die unser Lebenswerk einfacher machen, ganz gut gebrauchen. Es gibt zwar keine Formeln, wie man dieses Spiel des Lebens gewinnt, dennoch vermitteln Dr. Chérie Carter-Scotts Regeln für das Menschsein eine bedeutungsvolle Hilfe beim Umgang mit sich selbst und anderen …weiter

  • Impfungen – Segen oder Fluch?

    Impfungen-Segen oder FluchImpfungen sind aktuell eines der wichtigsten Gesprächsthemen überhaupt. Für viele Menschen lautet die entscheidende Frage: Können Impfungen der Schlüssel für ein Ende der Corona-„Pandemie“ und aller damit verbundenen Maßnahmen sein? Wenn man sich die Berichterstattung der meisten Medien anschaut, lautet die Antwort „Ja – sie sind der einzige Weg“. Sogar mit bitter aufstoßenden Parolen wie „Impfen = Freiheit“ wird bereits geworben. Doch haben Impfungen wirklich das Potential, uns sicher und effektiv vor Infektionskrankheiten zu schützen? In seinem Vortrag „Impfungen – Segen oder Fluch?“ wirft Dr. med. Gerd Reuther einen Blick in die Vergangenheit und analysiert die Impfgeschichte von ihren ersten Gehversuchen über ihren Status als vermeintliche Rettung vor den schwersten Seuchen der letzten Jahrhunderte bis hin zu ihrer heutigen Stellung im „Kampf gegen Corona“ …weiter

  • Studie belegt: Schönere Brüste ohne BH

    Brüste ohne BHDie Studie beobachtete über 15 Jahre hinweg die Auswirkungen, die es auf die Brüste von 320 Frauen im Alter von 15 bis 35 hatte, keinen BH zu tragen. Das Ergebnis:
    Auf den Büstenhalter zu verzichten, machte sie sogar noch schöner! Es formt den Busen und er hält sich selbst – denn das dafür verantwortliche Gewebe wächst nur, wenn wir keinen BH tragen… weiter

  • Nur Porno im Kopf

    Nur Porno im KopfDie meisten Jugendlichen scheinen kein Problem mit Pornografie zu haben. Und sie glauben, dass sich ihr Sexualverhalten durch das Anschauen von Pornos nicht verändert. Aber es gibt einen deutlichen Hinweis darauf, dass gerade für Jugendliche der regelmäßige Konsum nicht ohne Nebenwirkungen bleibt.weiter

  • Kann ich ein Tier töten?

    Kann ich ein Tier tötenFleisch essen heißt Tiere töten – das verdrängen wir aber am liebsten. Durch den Konsum abgepackter Lebensmittel muss sich niemand mehr damit beschäftigen, wo Fleisch eigentlich herkommt und dass es einen konkreten Preis hat. Ariane will das nicht mehr und macht einen radikalen Test: Kann sie selbst ein Tier schlachten? Und was macht das mit ihr?  …weiter

  • Wahrer Erfolg

    Lisa CairnsWahrer Erfolg kommt allein von einer treibenden Kraft: Liebe.
    Was auch immer Sie mit Liebe tun, der Erfolg wird folgen. Es ist unmöglich, dass er das nicht tut…weiter

  • US-Forscher haben unverhofft CO₂ in Treibstoff umgewandelt

    US-ForscherDer Kampf gegen den Klimawandel könnte dank eines Versehens einen großen Schritt weiter gekommen sein. US-Forscher haben durch Zufall eine Methode entdeckt, mit der sich CO₂ in Ethanol umwandeln lässt, das als Treibstoff genutzt werden kann – kostengünstig und ohne großen Aufwand…weiter

  • Die zunehmende Verblödung des Menschen

    Wer sich bereits in einem Zustand wachen Bewusstseins befindet, dem wird in den letzten zehn Jahren folgendes Phänomen nicht verborgen geblieben sein: Der Großteil der Menschheit verblödet zunehmend. – Woran liegt das?
    weiter

  • Die gelenkte Konsumgellschaft

    Konsumgesellschaft„Geplante Obsoleszenz“ ist der Begriff dafür, dass Produkte entwickelt werden mit geplant begrenzter Lebensdauer. Diese beeindruckende Dokumentation zeigt Beispiele, wie aus Profitgier eine sinnlose Wegwerfgesellschaft entstand …weiter

  • Keine Katastrophe in Sicht: Die Jahrhundertlüge vom menschengemachten Klimawandel?

    KlimawandelSeit Jahren warnen uns Politik und Medien vor der kommenden Klimakatastrophe. Es wird u.a. behauptet, das Polareis schmelze, Wüsten dehnten sich aus, der Meeresspiegel steige und die Eisbären würden aussterben. Bei näherer Betrachtung entpuppt sich die Theorie von der menschengemachten Klimaerwärmung jedoch als weniger stichhaltig als sie uns verkauft wird…weiter

  • Sinnlose Jobs

    Etwa 70 Prozent aller Jobs sind gesellschaftlich überflüssig. Gleichzeitig werden wichtige Jobs gestrichen oder nicht bezahlt. Was läuft da falsch? …weiter

  • Die Wahrheit über Aids

    Wahrheit über AidsAids und das Geschäft mit der Angst – Viele Jahre sind vergangen, seit die Seuche Aids zum ersten Mal ihr Medusenhaupt erhob. Seither sind Menschen langsam und qualvoll gestorben, auf deren Totenschein ‚Aids‘ geschrieben stand. Die Krankheit galoppiert angeblich ungebremst weiter, obwohl jährlich Milliarden im Kampf gegen Aids ausgegeben werden – Kampf wogegen eigentlich? …weiter


ältere Beiträge >>