Skip to content

Spanische Forscher verkünden: Die Welt wird nicht von Menschen regiert

Jetzt geht es wirklich tief in den Kaninchenbau. Spanische Forscher von La Quinta Columna haben bei einer öffentlichen Veranstaltung in Madrid eine ziemlich bizarre Verkündung gemacht.

Sie bezogen sich auf die Arbeit des amerikanischen Chirurgen Roger Leir, der Menschen untersuchte, die behaupteten, von Außerirdischen entführt worden zu sein. In einer Reihe von Fällen entfernte Dr. Leir Implantate aus ihren Körpern. Es stellte sich heraus, dass diese aus Kohlenstoff-Nanoröhrchen und Graphen bestanden.

Die Nanotechnologie, die den “Geimpften” injiziert wird, ist eine weiterentwickelte Version dieser Implantate, so der Biostatistiker Ricardo Delgado von La Quinta Columna. Seiner Meinung nach wurde diese Technologie von einer “anderen” Spezies, die die Menschheit parasitiert, massenhaft in den Menschen implantiert.

Auf der Buchmesse in Vallecas (Madrid), am 18. Mai 2024 verkünden Sie:

„Nachricht von La Quinta Columna an die gesamte Weltbevölkerung.

Nachdem wir wissenschaftlich unter dem Mikroskop untersucht haben, was sie „Impfstoffe“ nennen, und nachgewiesen haben, dass sie Nano- und Mikrotechnologie auf Graphen-Basis enthalten, nachdem wir einen Rückblick auf unsere Geschichte gemacht haben, nachdem alle offiziellen Medien unsere Entdeckung zu verschweigen suchten, und nachdem wir die Injektionen (COVID-„Impfstoffe“ und alle Arten von Impfstoffen) analysiert haben, können wir laut und deutlich sagen:

Die Welt wird nicht von Menschen regiert.

Unsere Botschaft ist eindeutig.

Unsere gesamte Spezies wird implantiert, um Verhalten, Handlungen und Gedanken neuromodulieren zu können.

Der Beweis liegt unter dem Mikroskop!“

La Quinta Columna traf Steve Colbern, der mit Dr. Leir zusammengearbeitet hat, um mehr über die Implantate zu erfahren. Seiner Meinung nach ist dies das Schlimmste, was der Menschheit je passiert ist.

Diese Wesen waren schon immer hier und haben die Welt von Anfang an regiert. Und wir können unsere Aussagen mit wissenschaftlichen Beweisen untermauern”, so Delgado.

José Luis Sevillano von La Quinta Columna sagte, dass die Mächtigen versuchen, die Menschheit auf jede erdenkliche Weise zu beeinflussen, durch Drogen, Kultur, laute Musik, elektromagnetische Strahlung und so weiter. Sie wollen unser Gehirn und unser Nervensystem, unsere Gedanken und Gefühle kontrollieren.

“Wir haben die Wahrheit gefunden, in einer Welt voller Lügen. Unsere Welt wird nicht von Menschen gesteuert. Das klingt verrückt. Wenn man es unter dem Mikroskop betrachtet, läuft einem ein Schauer über den Rücken. Eine andere Spezies kontrolliert die unsere und führt Krieg. Sie vergiften uns, über die Luft und die Nahrung”, sagt Sevillano.

Wir wissen relativ wenig über diese Kreaturen, die wahrscheinlich seit Tausenden Jahren unter uns leben.

“Was ich seit den 1990er-Jahren sage, wird nun durch das wissenschaftliche Team von La Quinta Columna bestätigt – die Menschheit wird von einer „fremden“ Spezies kontrolliert”, kommentiert der Redner und Autor David Icke.

„All der Spott und die Beschimpfungen, denen ich Jahrzehnt für Jahrzehnt ausgesetzt war, waren die ganze Zeit wahr, wie sie hier erklären.

Zwei Mitglieder des Teams erklären in diesem Video ihre Erkenntnisse nach jahrelanger Forschung über den Inhalt der gefälschten „COVID“-Impfstoffe.

Wir erinnern uns, dass Elon Musk, SpaceX und andere derzeit 5G von ihren erdnahen Satelliten aus auf Mobiltelefone auf der Erde richten, wobei deren Zahl von Woche zu Woche auf Zehntausende steigt. Wacht auf, Leute – die Verschwörung zur Versklavung der Menschheit ist VIEL, VIEL größer, als es euch die Mainstream-„Alternativen“ Medien (MAM) erzählen.“

An sich ist die Idee, dass wir von Außerirdischen parasitiert werden nichts neues. Sehr ausführlich berichtet Lisa Renee über diese Angelegenheit. Sie spricht von der Negativen Alien Agenda und beschreibt diese Dinge sehr ausführlich.

Viele religiöse und spirituelle Menschen würden nicht von Aliens sprechen, sondern von gefallenen Engeln, Asuras oder Widersacherkräften und ähnlichem.

Nur dass ein Zusammenhang mit den COVID-Injektionen hergestellt wird, ist neu. Wir können mehr dazu erfahren in einem Interview mit Ricardo Delgado und José Luis Sevillano von La Quinta Columna mit Dr. Astrid Stuckelberger,  und David Icke.


Die Welt wird nicht von Menschen kontrolliert

Sie können sich das Interview HIER mit englischer Synchronisation ansehen.


Hier ist eine grobe Transkription:

Ricardo Delgado: Ich möchte mich bei allen bedanken, die heute hier anwesend sind.

Erlauben Sie mir, Herr Icke und Astrid, eine ganz kurze Zusammenfassung unserer Forschung zu geben, zusammen mit Dr. Sevillano und anderen unabhängigen Wissenschaftlern, die la Quinta Columna bilden.

Ganz allgemein ausgedrückt, haben wir unsere Forschung mit empirischen Beweisen begonnen und sind zu Schlussfolgerungen gelangt, die mit dem übereinstimmen, was Sie, Herr Icke, schon seit langem sagen.

Der wichtigste Beweis, den wir erbracht haben, ist, dass es sich bei der COVID-Krankheit um ein akutes Strahlensyndrom handelt, das durch ein Material, nämlich Graphen, verstärkt wird – zunächst in den Grippeimpfstoffen für Altenheime, und wir haben mit Hilfe der Mikro-Raman-Technik Graphenoxid in den Injektionsmitteln gefunden.

Dies ist die Folie, auf der steht, dass wir den Nachweis haben, dass die COVID-Krankheit ein durch Graphen potenziertes akutes Strahlensyndrom ist, und zwar zunächst in den Grippeimpfstoffen.

Das ist Dr. Pablo Campara aus Madrid, ein Universitätsprofessor mit einem Doktortitel in chemischen Wissenschaften und einem Abschluss in biologischen Wissenschaften.

Pablo Campra Madrid

Die Schlussfolgerung seiner Arbeit ist, dass die Objekt auf den Raman-Bildern (Raman-Spektroskopie) unverkennbar alle reduziertes Graphenoxid sind.

Und hier haben wir die Signale von Graphenoxid:

raman graphen

Ich werde diese Folie für später aufheben, aber etwas Wichtiges ist, dass auf der Grundlage der Eigenschaften von Graphen und auch seiner Toxizität, das, was sie COVID-19 nennen, sowie die übermäßige Sterblichkeitsrate dadurch erklärt werden kann.

graphe
Quelle: Graphene-Info

Sie können sehen, dass Graphenoxid im Körper von spezialisierten Zellen des Immunsystems erkannt wird und sich ähnlich wie ein Krankheitserreger verhält.

Dies ist auf Spanisch, aber Sie werden sehen können, dass es eine Entzündungsreaktion hervorruft.

entzuendung

Es kommt zu mitochondrialen Schäden, Schäden an der DNA und einer Zytokin-Reaktion. Bei intravenöser Verabreichung wird es hauptsächlich über die Lunge ausgeschieden, was zu einer Entzündung der Lunge führt und die Ursache für eine Lungenentzündung ist.

Wenn Graphen mit dem Blut in Berührung kommt, erzeugt es eine biomolekulare Korona. Graphen im Nanomaßstab ist das, was man SARS-CoV-2 oder Coronavirus genannt hat. Graphen ist ein funkmodulierbares Material. Das bedeutet, dass es durch elektromagnetische Felder angeregt wird. Und die Giftigkeit, die von ihm ausgeht, hängt von der Menge der Strahlung ab, die es absorbieren kann.

Eine der Auswirkungen ist die Thrombogenität, die das Blut gerinnen lässt, und das verursacht all die Schäden, wie Schlaganfälle, Ischämie und Herzinfarkte – die Dinge, die wir heutzutage sehen.

Um nun künstliche Ausbrüche zu erzeugen, die sie „Wellen“ nennen, müssen sie nur die Frequenzen, die über die Mobilfunkmasten ausgestrahlt werden, erhöhen oder verstärken.

graphe
Quelle: europa.eu

Hier sehen wir, dass Graphen als Verstärker fungiert und Gigahertz in Terahertz umwandelt, d. h. im Körper tausendmal mehr.

Genauer gesagt, besteht jetzt eine besondere Gefahr, und zwar das Graphen, das in den Injektionsmitteln enthalten ist wird besonders bei 26 Gigahertz beeinflusst. Und wie Sie wissen, ist 26 Gigahertz in unserem Land, aber auch in anderen Teilen Europas und der Welt die nächste Frequenz, die ausgestrahlt wird.

Es wurde bereits in all diesen Ländern ausgeschrieben. Das wird zur nächsten Pandemie führen, die sie gewissermaßen bereits aushecken.

Aber in den Impfstoffen ist nicht nur Graphen enthalten. Es gibt eine Reihe von Mikro- und Nanostrukturen, die eine interkorporelle Nanotechnologie mit unterschiedlichen Zielsetzungen bilden.

All dies ist unter dem Lichtmikroskop sichtbar. Zum Beispiel, wenn Sie möchten – nun, wir haben mehr als 700 Beobachtungen gemacht – wir haben ein Pfizer-Fläschchen hier, und wir haben das Mikroskop, das angeschlossen ist, so dass man genau sehen kann, was da ist.

selbst zusammengebaute technologie

Dies ist die selbst zusammengebaute Technologie nach einer Woche Bestrahlung.

Es handelt sich ganz eindeutig um künstliche Muster. Wichtig ist auch, dass die COVID-Impfstoffe keine m-RNA enthalten. Sie enthalten auch nicht einmal biologisches Material.

Die Regierungen selbst haben diese falsche Fährte ins Spiel gebracht, damit sie über die RNA und über das Spike-Protein sprechen und diese intrakorporale Nanotechnologie vertuschen können.

Wir geben Ihnen hier nur eine kurze Zusammenfassung; wir könnten natürlich noch viel mehr ins Detail gehen. Aber jetzt kommen wir zu einem sehr wichtigen Punkt.

Warum Graphen oder sein Derivat Graphenoxid?

Nun, Graphen ist eine Schnittstelle, eine neuronale Schnittstelle. Es ist im Körper magnetisch, und deshalb können wir Informationen lesen und schreiben. Und das bedeutet, dass man aus der Ferne und drahtlos mittels Mobilfunktürmen überwachen, modulieren und stimulieren kann.

Außerdem können wir einen Herzschlag überwachen oder stimulieren. Ich meine damit, dass sie eine Einzelperson oder eine Gruppe von Menschen aus der Ferne töten können.

Graphenoxid hat eine Affinität für elektrische Systeme, das zentrale Nervensystem, Neuronen und auch das Herzsystem. Genau dort finden die meisten Schäden statt.

Dies umfasst Neurotechnologien und die Fähigkeit, Gedanken einzufügen, Gefühle einzufügen und neuronale Überwachung der gesamten Weltbevölkerung.

Kurz gesagt, es handelt sich um ein neuronales Implantat mit Hilfe einer flüssigen Schnittstelle – den Impfstoffen. Zusätzlich wird es sogar intranasal verabreicht, um es direkt zu den Neuronen zu bringen. Das ist es, was sie jetzt den Kindern verabreichen. Jetzt kommen wir zu einem weiteren sehr wichtigen Punkt, denn bis jetzt war alles wissenschaftlich.

Als La Quinta Columna aber die Studie von Dr. Roger Lier erhielt, einem Chirurgen, der Menschen, die sagten, sie seien von Außerirdischen entführt worden, Implantate entnommen hat, haben wir gesehen, dass die Technologie, die in diesen Implantaten vorhanden war, genau dieselbe Technologie ist, die in den Injektionsmitteln enthalten ist.

roger lea

Werfen wir einen Blick auf das Video von Dr. Roger Lea.

„Präsident Obama versuchte damals, Geld für das Gesetz zur medizinischen Versorgung zu sammeln, und zwar mit der Materialwissenschaft, die mit diesen Objekten verbunden ist, die wir hier gefunden haben. Dies ist eine sehr fortschrittliche Nanotechnologie.

Es handelt sich um nanotechnologische Geräte, bei denen Nano-Kohlenstoffröhren, entweder ein- oder doppelwandig – ich werde nicht auf die ganze Erklärung eingehen -, aber sie können verlängert und zu Kohlenstoff-Nanofasern, Kohlenstoff-Nanosträngen, verwoben werden, und sie enden in kristallinen Strukturen, die wir orthorhombisch nennen, das sind regelmäßige rechteckige Strukturen.

Hier haben wir es also mit einer sehr, sehr fortgeschrittenen Nanotechnologie zu tun – ich spreche von Dingen, die auf der Ebene der Größe eines Atoms liegen und die Hauptelemente bestimmter Materialien verwenden, die so zusammengesetzt sind, dass sie tatsächlich das senden oder schalten, was wir als Radiowelle wahrnehmen, was vielleicht keine Radiowelle ist. Es könnte sich um Skalartechnologie handeln.“

Die Skalar-Technologie ist diese neue technologische Umsetzung, 5G

Sie macht genau das Gleiche. Sie machen genau das Gleiche. Die Skalar-Technologie ist 5G.

Und die unmittelbare Schlussfolgerung, Herr Icke, ist, dass wir vor einem massiven planetarischen Implantat der gesamten menschlichen Spezies stehen Die Nanoröhren, über die Dr. Leir sprach, diese kristallinen orthorhombischen Strukturen, sind in den Pfizer-Fläschchen vorhanden.

nanoroehre

Wir sehen dies ohne starke Vergrößerung. Das Kohlenstoff-Nanoröhrchen ist Graphen in Form eines Röhrchens.

Dies ist jetzt mit ein wenig mehr Vergrößerung, wir haben Hunderte von Videos.

nanoroehre 1

Auch die rhombischen Kristallstrukturen, die Dr. Roger Leah erwähnte, sind hier zu sehen.

rhombische kristallstrukturen

Laut wissenschaftlicher Literatur handelt es sich dabei um Graphen-Plasmo-Antennen, Nano-Transceiver auf Graphen-Basis, Gleichrichterschaltungen – eine ganze Reihe von interkorporellen Technologien, mit denen der Mensch nicht nur überwacht, sondern auch moduliert werden kann, und zwar sowohl vom kardialen als auch vom neuronalen Gesichtspunkt aus.

Als wir uns mit der Archäologie befassten, trafen wir uns mit Dr. Pablo Enrique Garcia, der Tausende von Proben aus dem Gebiet von Ojuelos in Mexiko gesammelt hat. Und wir stellen fest, dass sie das, was sie derzeit tun, auch in der Vergangenheit getan haben, sehr wahrscheinlich mit anderen Humanoiden.

Und hier müssen wir über den trepanierten Schädel sprechen.

skull

Unserer Meinung nach handelt es sich bei diesen trepanierten Schädeln um die Einführung von festen Implantaten in die Körper dieser Wesen.

Das endgültige Ziel der Neuromodulation ist es, das Leiden der menschlichen Farm zu verursachen. Das ist eine Energie, die sie sich zunutze machen können. Und wir vermuten, dass es sich wirklich um Energiewesen handelt.

Sie regieren und kontrollieren unsere Welt und unsere Zivilisation und haben dies wahrscheinlich schon immer getan. Sie verstecken sich hinter Täuschungen und Lügen in allen Bereichen und Disziplinen, einschließlich der Wissenschaft, wie ein Raubtier es tut, um seine Beute zu jagen.

Die Kommunikation zwischen ihnen und der Welt, die sie uns zu sehen erlauben, erfolgt sehr wahrscheinlich über Freimaurerlogen und Geheimgesellschaften.

Es ist also sehr wahrscheinlich IHRE vierte industrielle Revolution. Es ist keine menschliche vierte industrielle Revolution und diese wird ihnen erlauben, Bio-Energien zu sammeln, in einem industriellen massenhaften Maßstab.

Wir vermuten, wie wir schon sagten, dass ihre Natur rein energetisch ist. Und nach unseren Forschungen brauchen sie zwei Arten von Energie, die Geo-Energie, die aus terrestrischer Sicht eine dichte magnetische Energie ist, und die Bio-Energien, die die Energien sind, die von den Menschen ausgestrahlt werden, vor allem, wenn sie leiden. Und dies wird uns zu einer Änderung der Nutzung der Farm durch die Terraformierung des Planeten führen.

Es ist also möglich, dass Institutionen wie die NASA oder verschiedene Militärbasen von ihnen oder im Auftrag von ihnen geschaffen wurden, um ihre Existenz zu verschleiern oder zu verbergen. Sie nennen sich selbst Götter oder was auch immer, aber sie haben immer um Menschen- und Tieropfer gebeten, die Bio-Energie sind.

Unsere Lebensraumeinheiten sollen 15 Minuten-Städte sein, „Smart Cities“, in denen die Geoenergie durch künstliche Mikrowellentechnologien ersetzt wird, die dem Planeten eine größere Dichte verleihen, und die Bioenergie wird durch die Stallbewohner gewährleistet.

Deshalb wollen sie, dass man zu Hause bleibt, Klima-Lockdowns, Abriegelungen aufgrund von sozialen Notfällen oder intelligente Städte. Optimaler industrieller Ertrag von Bio-Neuromasse. Und es ist gut möglich, dass sie den Planeten vorbereiten, um ihn zu besetzen seine Herde im Zaum zu halten , um Energie zu haben, die ihnen zur Verfügung steht.

Wir haben Ihnen hier also eine sehr grundlegende Zusammenfassung gegeben, aber vom wissenschaftlichen Standpunkt aus, der der Ursprung unserer Forschung war, sind wir möglicherweise zu Schlussfolgerungen gelangt, die auch wissenschaftlicher Natur sind und die in gewissem Maße das bestätigen, was Sie schon seit langem erarbeitet und argumentiert haben. Ich übergebe nun das Wort an die anderen Teilnehmer.

Im Folgenden die Antwort von Dr. Stuckelberger und David Icke

Dr. Astrid Stuckelberger: Ich möchte nur hinzufügen und bestätigen, was Ricardo unf José Luis schon lange gesagt haben – und es wird immer tiefer – und es stimmt wirklich mit dem überein, was ich beobachtet habe.

Und ich weiß nicht, vielleicht kennen Sie mich nicht, aber ich bin ein Experte für öffentliche Gesundheit. Ich habe viel mit der WHO und den Vereinten Nationen zusammengearbeitet, als Sachverständiger für die Regierung, wissenschaftliche Untersuchungen durchgeführt, und ich habe in der Pandemie-Einheit für das Notfallmanagement gearbeitet, die die Schulungen durchführte. Und wir mussten nach vier Jahren aufhören, weil Bill Gates kam und die Finanzierung für unsere Arbeit einstellte. (…)

Früherer Artikel mit Astrid Stuckelberger: „Verdeckte Steuerung der Länder durch die WHO“

Sobald Ricardo, La Quinta Columna und Dr. Campara diese Nachricht veröffentlichte, kam der Zweifel, dass das, was vor sich ging alles eine Lüge war, und schon vorher war es eine totale Lüge, denn man kann niemals ein Land drei Wochen abriegeln, mit einem Virus, das so stark mutiert. Es ist eine sehr verbreitete Grippe, es hat keine Wirkung. Es war also ganz klar, dass das ein Staatsstreich in der ganzen Welt war.

Das ist also mein Ausgangspunkt. Und was mir aufgefallen ist, ist die Korrelation mit der Entdeckung der Nanotechnologie bei den Impfstoffen, die die WHO im Notfallmanagement produziert, dem Gen-Editing. Ich denke, das ist ein sehr wichtiges Thema, denn diese Leute sind von der Genbearbeitung besessen.

Ich habe Dr. Malone und all die Leute, die ständig über mRNA, mRNA und dem SPIKE-Protein reden und sagte: „Könnten Sie uns sagen, warum die WHO das Gen-Editing durchführen will und warum CRISPR/Cas9 den Nobelpreis bekommen hat, wenn es ethisch gesehen die Menschheit zerstören wird?

Ich komme also aus einem anderen Zusammenhang, um auch mit Ihnen zu diskutieren, dass, zusätzlich zu dem, was Sie sagten, hinter den Kulissen der Wille besteht, die Menschheit so zu verändern, wie sie es wollen, und in ihr Genom einzudringen und das Buch des Lebens, den Code des Lebens, den Gottescode, wenn Sie so wollen, zu verändern, und mit CRISPR/Cas haben sie einen Durchbruch erreicht, weil man in das Buch der Gene eindringen, die Seiten herausnehmen, das Skript umschreiben, und man kann zu einem künstlichen oder hybriden Wesen werden.

Das ist also wirklich der erste Punkt. Sie sind besessen davon, die Genomdaten der ganzen Welt zu bekommen, und zwar in einem Ausmaß, dass man meinen könnte, sie seien nicht menschlich, und sie wissen, wie unterschiedlich wir sind, und sie werden mit elektromagnetisch zielen, mit  elektromagnetischen auditiven Effekten in den Gehirnen der Menschen.

Abhängig von ihrem Genom können sie mit einer Drohne zielen und sie scannen. Ich habe sie vor meinem Haus gesehen. Es wurde gescannt, und ich weiß nicht, ob Ihnen das bekannt ist, David: Jeder, der die Spritze bekam, hat einen ID-Code,  sie alle haben eine Art RFID und sie sind wie eine lebende Antenne, das wirst du bestätigen können, Ricardo, und du weißt noch mehr darüber.

All die Leute auf der Straße, die diese Impfungen bekommen haben – die beim Militär haben wahrscheinlich schon seit langem Implantate bekommen –, sind lebende Antennen.

Und sie werden nicht mehr vom Geist des menschlichen Genoms kontrolliert, sondern von einem Hacking, das viel tiefer geht, als sie es sich verstehen wollen.

Ich möchte noch hinzufügen, dass es viele Forschungsarbeiten von Jacques Benveniste und anderen französischen Forschern gibt, die zeigen, dass man jede Krankheit kodieren kann, die man will.

Jedes Molekül hat ein Gewicht, jedes Gewicht hat eine Frequenz, und man kann mit einer Frequenz eine Welle erzeugen, man kann eine Krankheit erzeugen, und ich habe einen Bericht für die Richter in Frankreich darüber gemacht, dass man tatsächlich jede Krankheit hervorrufen kann. Wenn die Struktur, wie Roger Lier sagt, wenn der Rezeptor gut genug ist, kann man sogar einen Aufruhr in den Straßen hervorrufen und Zombies erzeugen. (…)

David Icke: Für mich ist es außergewöhnlich, Ihnen bisher aus wissenschaftlicher Sicht zuzuhören, denn was Sie bestätigen, ist das, was ich seit Jahrzehnten zu vermitteln versuche. Und wenn ich den Leuten das schnell erkläre, und das mit dem verbinde, was Sie gesagt haben, dann ist das eine außergewöhnliche Korrelation und Bestätigung.

Zunächst einmal habe ich im Frühjahr 2020 zwei Dinge gesagt: Erstens, es gab keinen Virus – es war ein Hoax. Und zweitens, dass 5G die Symptome dessen nachahmen kann, was sie als Virus bezeichnen. Sofort wurde ich von allem, was sich bewegte, verbannt.

Ich schreibe seit Jahrzehnten über den Plan, einen menschlichen Hive Mind (Bienenstock-Geist) zu schaffen, der hinsichtlich seiner Wahrnehmung zentral gesteuert werden kann.

Und meine Erklärung des Zusammenhangs zwischen – man muss beides miteinander verbinden – zwischen dem, was ich den Fake-Impfstoff nenne, und den außerordentlichen Niveaus der jetzt technologisch erzeugten Strahlung, 4G, 5G, 6G, 7G, die noch kommen werden – ist, dass dieser Bienenstock-Geist ausgespielt wird, wobei der Inhalt der Fläschchen ein sich selbst replizierendes System schafft, – sie sprachen über Graphenoxid, das passt perfekt – , das den Körper und das Gehirn infiltriert und eine Verbindung schafft zwischen dem menschlichen Körper und Gehirn und dem, was Leute wie Ray Kurzweil bei Google die Cloud nennen, mit anderen Worten, diesem globalen Strahlungsfeld. Je mehr sie die 5G, 6G und 7G ausbauen, desto mächtiger wird dies.

Wenn man davon spricht, dass Graphen ein Supraleiter ist, der die elektromagnetischen Frequenzen im Körper verstärkt, dann hat man diese Verbindung zwischen der menschlichen Wahrnehmung, emotional und mental, und dieser Cloud.

Eines der Dinge, für die ich im Internet viel Beschimpfung bekomme, ist der Hinweis darauf, dass die Besessenheit der alternativen Medien von Elon Musk an Wahnsinn grenzt, denn SpaceX und andere – aber er führt sie an -, sind eine Operation der NASA und des Pentagons. Es werden ständig Satelliten im niedrigen Orbit hochgefahren, die dieses Strahlungsfeld immer stärker ausstrahlen, je mehr aktiviert werden, um letztendlich jeden Zentimeter des Planeten zu erreichen.

Wenn man gleichzeitig das Empfängersystem, also den menschlichen Körper, mit Graphen usw. infiltriert hat, dann hat man diesen Hive-Mind, durch den – wie sie gesagt haben, Ricardo – Gedanken und Wahrnehmungen manipuliert werden können.

Eine andere Sache, für die ich so viel Spott bekommen habe – es ist mir egal, weil es wahr ist – ist, dass die Menschheit von einer anderen Dimension der Realität aus manipuliert wird.

Wenn die Menschen verstehen könnten, was Realität ist, und es ein unglaublich schmales Frequenzband ist, das wir tatsächlich sehen können, dann würden sie erkennen, dass dies die Dimensionen der Realität ist, von denen die Menschen sagen: „Nun, wenn sie existieren, warum können wir sie nicht sehen?“

Wir können sie aus dem gleichen Grund nicht sehen, aus dem ein Radiosender auf dieser Wellenlänge nicht mit einer Frequenz auf dieser Wellenlänge interferiert. Mit anderen Worten, diese verschiedenen Dimensionen der Realität teilen sich denselben Raum, in dem ich jetzt sitze, aber sie sind auf verschiedenen Wellenlängen.

Wir sind nur in der Lage, auf ein unglaublich schmales Band der visuellen Realität zuzugreifen, was man sichtbares Licht nennt. Alles andere existiert in dem, was für uns unsichtbar ist.

Was ich gesagt habe, ist, dass es Wesenheiten gibt – letztlich energetische Wesenheiten, obwohl sie eine Form annehmen, und zwar auf verschiedene Weise, und diese energetischen Wesenheiten manipulieren die menschliche Gesellschaft.

Sie haben für ihre Zwecke das geschaffen, was ich den „Globalen Kult“ nenne – das ist das Netzwerk von Geheimgesellschaften, deren Ausdruck in der Öffentlichkeit das Weltwirtschaftsforum, die Bilderberg-Gruppe, der Rat für Auswärtige Beziehungen und all diese anderen tieferen Geheimgesellschaften sind.

Dieses Netzwerk von Geheimgesellschaften, das so stark unterteilt ist, dass selbst die meisten Menschen darin nicht wissen, was wirklich gespielt wird – das ist nur für den inneren Kern bestimmt -, repräsentiert diese nicht-menschlichen Entitäten, die ihren Willen der menschlichen Bevölkerung aufzwingen. Diese nicht-menschlichen Entitäten sind also in der Lage, die Menschheit über den gefälschten Impfstoff und den gefälschten COVID-Schwindel, der den gefälschten Impfstoff rechtfertigt, sowie über all diese anderen Graphen-Quellen im Auftrag dieser nicht-menschlichen Entitäten zu infiltrieren, um ein Empfängersystem zu schaffen, einen Hive-Mind, das von diesen nicht-menschlichen Entitäten massenhaft kontrolliert werden kann.

Die andere Sache, die Sie auch einbringen, Ricardo, der Grund oder ein fundamentaler Grund, warum diese Manipulation weitergeht und warum die Welt so ist, wie sie ist, mit so viel Krieg, Konflikten auf jeder Ebene, Leiden, Entbehrungen, darin besteht, niedrig schwingende emotionale und mentale Energie als Reaktion darauf zu erzeugen (Furcht, Angst, Depression, Ressentiments, Hass, usw.), diese Frequenzband ist das, was diese Wesenheiten als energetische Nahrung aufnehmen.

Je mehr sie diese Energie durch menschliche Reaktionen auf Ereignisse und Situationen erzeugen können, desto mächtiger können sie werden. Diese Energie wird dann in Form von mehr und mehr Kontrolle auf die Menschheit zurückgeführt.

Und ich könnte noch viel mehr sagen, aber ich denke, das genügt, um zu erklären, dass das, was ich all die Jahre gesagt habe, durch Ihre wissenschaftliche Forschung so hervorragend unterstützt wird.

Ich möchte noch diese Kommentare hinzufügen, die ich für wichtig halte:

Dr. Astrid Stucklberger: Ich bin sehr froh, dass wir auf den Begriff Frequenz zu sprechen kommen, denn in der Medizin, die im Grunde mein Fachgebiet ist, spricht man heute von Frequenzmedizin. Sie ist das Einzige, was wirklich kostengünstig sein wird. Und ich werde ein Gerät testen, nicht in einer Woche, mit Frequenzmedizin, die heilt, weil sie die Körperzellen und die DNA wieder ins Gleichgewicht bringt, die Junk-DNA und die versteckte DNA, die die magische DNA ist, die wir haben. Wir befinden uns also in dieser Welt, in der wir uns bewegen. Ich bin froh, dass Sie das erwähnen.

Ich möchte auch erwähnen, dass es viele Tricks gibt, die sie gemacht haben, die ich entdeckt habe… So haben die Glocken aus allen Kirchen entfernt, weil der Klang von Glocken eine Frequenz ist… Sie haben sie rausgenommen.

Die andere Sache, die sie gemacht haben – und ich denke, das ist sehr interessant zu messen mit der Bovis-Skala – , ist, dass all die QR-Codes und all die Code-Balken die Energie von allem vermindern, was in den Verpackungen ist – das Essen – alles….  wir haben die QR-Codes und die Code-Balken nicht nur aus Gründen der künstlichen Intelligenz überall, sondern auch, weil sie uns Energie rauben…

David Icke: Dies ist ein sehr interessanter Punkt.

Wenn die Menschen nur die Frequenzebene, jenseits des sichtbaren Lichts, von allem in dieser Realität sehen könnten, wären sie zwar schockiert, aber sie würden begreifen, was vor sich geht.

Denn wenn wir zum Beispiel eine Pille oder ein Fläschchen sehen, sehen wir es als etwas Chemisches oder etwas Greifbares, „physisches“, aber eigentlich ist es ein Schwingungszustand.

Und wenn man eine Schwingungsdisharmonie in ein Schwingungsfeld einführt, dann wird dieses Feld disharmonisiert, und das wird sich auf verschiedene Weise äußern, die wir lieber nicht hätten. Was du da beschreibst, ist genau das.

Nur die Balken, die Balken, die man überall sieht, wirken sich massiv auf das Feld aus, in dem wir leben. Und das ist das Wissen in dieser Sekte – den inneren Kreisen – das den Menschen vorenthalten wird und das ist eine der Möglichkeiten, zu manipulieren, ohne dass die Menschen eine Ahnung davon haben, dass das der Fall ist.


Weitere Artikel zum Thema:

Dr. Ana Mihalcea: Nanobots im Blut, Menschheit 3.0?

Injektion elektromagnetischer Geräte

Nanotechnologie im menschlichen Körper

Wurden Menschen NANOBOTS injiziert?

Die 5G-Technologie und ihre Gefahren

Gentechnische Verfahren zur Manipulation der menschlichen DNA

An den Anfang scrollen