ALETHEIA Medienkonferenz: Kati Schepis – „Die Covid-Impfung ist unwirksam, unsicher, und unnötig“

FAZIT aus wissenschaftlicher Sicht von Kati Schepis:

– Es gab nie und gibt keine Pandemie!
– Die Impfungen schützen nicht!
– Sie schaden deutlich mehr!
– Es handelt sich um Gentherapien, die als Impfung deklariert illegal durchgeführt werden.
– Bei der Zulassung der Impfstoffe wurde extrem geschummelt und gelogen!
– Heftigste Nebenwirkungen und massive Todesfälle werden komplett ignoriert!
– Es wird alles andere als wissenschaftlich gehandelt.

Ganz versteckt auf der Seite der US-Gesundheitsbehörde:
Existenz des Covid-19-Virus wissenschaftlich nicht belegt …

ALETHEIA-ONLINE-Medienkonferenz mit internationaler Beteiligung am Freitag, 12. November 2021:
Eine medizinische, wissenschaftliche und juristische Standortbestimmung mit internationalen Referenten

Kati Schepis, Dipl. Pharmazeutin ETH

Die komplette Pressekonferenz hier:

aletheia-scimed.ch/ALETHEIA-Medienkonferenz-vom-Freitag-12-November-2021


>> Weitere Artikel zum Thema finden Sie auf der Unterseite Trends & Insights