Trends & Insights – Archiv

Trends & Insights – Archiv

  • Die zunehmende Verblödung des Menschen

    VerblödungWer sich bereits in einem Zustand wachen Bewusstseins befindet, dem wird in den letzten zehn Jahren folgendes Phänomen nicht verborgen geblieben sein: Der Großteil der Menschheit verblödet zunehmend. – Woran liegt das?
    weiter

  • Marburg, Aids, Ebola im Impfstoff, vorsätzliche Infektion im Gange

    Infektion durch ImpstoffDie „Geschenke“ der Impfstoff-Hersteller an die Menschheit: Massensterilität, Ebola- und Marburg Virus, Auslöschung von Genen, Auslösung von AIDS = langfristige Autoimmunität, embryonaler Sterblichkeit, dauerhafte Sterilität, schnelles Krebswachstum, chronischen Krankheiten, neurologische Funktionsstörungen, chronische Infektionen, Behinderungen, Störung des Nervensystems, E. Coli Bakterien zu 36% tödlich, Epstein-Bar, HIV-kodierte Hülle, Nanotechnologie, Graphenoxid …. Dr. Ariyana Love klärt auf … weiter

  • „Ich habe mehr Menschen an der Impfung sterben sehen als auf den Covid-Stationen!“

    Abrien Aguirre ist ErgotherapeutWhistleblower packt aus: Abrien Aguirre ist Ergotherapeut aus Hawaii und arbeitet dort für die größte Pflegeeinrichtung in Nu´uano. Während der „Pandemie“ war er im Einsatz auf drei Covid-Stationen. Doch er sagt: „Ich habe mehr Menschen an der Impfung sterben sehen, als auf den Covid-Stationen…weiter

  • Eine allgemeine Impfpflicht ist nicht möglich!!

    Impfen nein dankeWarum aus juristischen Gründen eine allgemeine/generelle „Impf“-Pflicht nicht möglich ist, vor allem dann, wenn diese „Impfung“ in Wahrheit eine Art „Gentherapie“ ist.
    Eine solche „Impf“-Pflicht wäre evident verfassungswidrig und nichtig und somit für niemanden verpflichtend. Jede Form der (versuchten) Nötigung zu einer solchen Impfung wäre strafbar! … weiter

  • Dr. Raphael Bonelli fragt nach Todesfällen „mit“ Impfung: Masse der Rückmeldungen schockierend

    Impfnebewirkungen und Impftote CoronaDer österreichische Neurowissenschaftler und Psychiater Dr. Raphael Bonelli berichtet im Video, er habe nun schon zwei Todesfälle im Bekanntenkreis zu beklagen, die zuvor mit einem Covid-Vakzin geimpft worden waren. Dafür kenne er aber niemanden, der an (oder mit) Corona gestorben sei …
    weiter

  • Anwalt Dr. Fuellmich: „Drostens PCR-Lüge nachweisbar“, Pandemie-Konstrukt wird fallen

    Corona-WahrheitFür den auf Medizin- bzw. Arztrecht sowie Verbraucherschutz spezialisierten und in der Auseinandersetzung mit betrügerischen Konzernen routinierten Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich besteht kein Zweifel: Dr. Christian Drosten, Direktor des Instituts für Virologie an der Berliner Charité, behauptete im Hinblick auf den von ihm entwickelten PCR-Test sowie auf die asymptomatische Verbreitung des neuen Corona-Virus vorsätzlich falsche Tatsachen. …
    weiter

  • Impfpflicht zur Rettung des Finanzsystems?

    Kollektive Enteignung durch Lastenausgleich für Impfgeschädigte

    Impfpflicht zur Rettung des FinanzsystemsKennen Sie auch die Berichte Ihrer Großeltern zur Zeit nach dem 2. Weltkrieg, als vor dem Hintergrund der galoppierenden Inflation, der Kriegsschulden und der Menschen, die alles verloren hatten, sehr schmerzhafte geldpolitische Maßnahmen durchgeführt wurden? Ich möchte kurz auf die damaligen Geschehnisse eingehen und dann den Bogen zu unserer heutigen Zeit spannen…. weiter

  • Die gelenkte Konsumgellschaft

    Konsum-Trends„Geplante Obsoleszenz“ ist der Begriff dafür, dass Produkte entwickelt werden mit geplant begrenzter Lebensdauer. Diese beeindruckende Dokumentation zeigt Beispiele, wie aus Profitgier eine sinnlose Wegwerfgesellschaft entstand …weiter

  • Prof. Reiß und Prof. Bhakdi: Corona-Panik basiert auf Lügen

    Corona-PanikDie Biochemikerin Prof. Dr. rer. nat. Karina Reiß und der Mediziner Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi stellen in einem Vortrag die Corona-Politik der Regierung bloß …
    weiter

  • Keine Katastrophe in Sicht: Die Jahrhundertlüge vom menschengemachten Klimawandel?

    KlimawandelSeit Jahren warnen uns Politik und Medien vor der kommenden Klimakatastrophe. Es wird u.a. behauptet, das Polareis schmelze, Wüsten dehnten sich aus, der Meeresspiegel steige und die Eisbären würden aussterben. Bei näherer Betrachtung entpuppt sich die Theorie von der menschengemachten Klimaerwärmung jedoch als weniger stichhaltig als sie uns verkauft wird…weiter

  • Sinnlose Jobs

    Etwa 70 Prozent aller Jobs sind gesellschaftlich überflüssig. Gleichzeitig werden wichtige Jobs gestrichen oder nicht bezahlt. Was läuft da falsch? …weiter

  • Die Wahrheit über Aids

    Wahrheit über AidsAids und das Geschäft mit der Angst – Viele Jahre sind vergangen, seit die Seuche Aids zum ersten Mal ihr Medusenhaupt erhob. Seither sind Menschen langsam und qualvoll gestorben, auf deren Totenschein ‚Aids‘ geschrieben stand. Die Krankheit galoppiert angeblich ungebremst weiter, obwohl jährlich Milliarden im Kampf gegen Aids ausgegeben werden – Kampf wogegen eigentlich? …weiter

  • Impfungen – Segen oder Fluch?

    Impfungen-Segen oder FluchImpfungen sind aktuell eines der wichtigsten Gesprächsthemen überhaupt. Für viele Menschen lautet die entscheidende Frage: Können Impfungen der Schlüssel für ein Ende der Corona-„Pandemie“ und aller damit verbundenen Maßnahmen sein? Wenn man sich die Berichterstattung der meisten Medien anschaut, lautet die Antwort „Ja – sie sind der einzige Weg“. Sogar mit bitter aufstoßenden Parolen wie „Impfen = Freiheit“ wird bereits geworben. Doch haben Impfungen wirklich das Potential, uns sicher und effektiv vor Infektionskrankheiten zu schützen? In seinem Vortrag „Impfungen – Segen oder Fluch?“ wirft Dr. med. Gerd Reuther einen Blick in die Vergangenheit und analysiert die Impfgeschichte von ihren ersten Gehversuchen über ihren Status als vermeintliche Rettung vor den schwersten Seuchen der letzten Jahrhunderte bis hin zu ihrer heutigen Stellung im „Kampf gegen Corona“ …weiter

  • Wahrer Erfolg

    Lisa CairnsWahrer Erfolg kommt allein von einer treibenden Kraft: Liebe.
    Was auch immer Sie mit Liebe tun, der Erfolg wird folgen. Es ist unmöglich, dass er das nicht tut…weiter

  • US-Forscher haben unverhofft CO₂ in Treibstoff umgewandelt

    US-ForscherDer Kampf gegen den Klimawandel könnte dank eines Versehens einen großen Schritt weiter gekommen sein. US-Forscher haben durch Zufall eine Methode entdeckt, mit der sich CO₂ in Ethanol umwandeln lässt, das als Treibstoff genutzt werden kann – kostengünstig und ohne großen Aufwand…weiter

  • Nach der Jahrhundertrezession: Wie geht es weiter?

    Prof. Christian Kreiß hat auf den Online-Gesundheitstagen der Gesellschaft für Gesundheitsberatung GGB e.V. im März 2021 über die Hintergründe und möglichen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen der aktuellen Krisen-Situation gesprochen …
    weiter

  • Dieses Auto fährt mit Solar-Energie!

    Solar-AutoWas die milliardenschwere Autoindustrie bereits seit Jahren versucht, ist nun drei jungen Tüftlern aus München gelungen: Ein Auto, das sich von selbst auflädt und zwar mit Solar-Energie …weiter

  • Ex-Pfizer-Vizepräsident: „Eure Regierungen belügen Euch: Dieser Impfstoff wird nicht benötigt!“

    Dr. YaedonDr. Yeadon ist nicht irgendwer: Er ist der ehemalige Vizepräsident und Chief Scientific Officer des Pharmaherstellers Pfizer. Und er warnt ständig davor, sich gegen Covid impfen zu lassen:
    hier das vollständige Interview …weiter

  • Interessantes Interview mit Götz Werner

    Gründer und Aufsichtsratsmitglied des Unternehmens dm-drogerie markt Götz Werner über das bedingungslose Grundeinkommen …

    weiter

  • Grundeinkommen | Deutsche Filmversion

    Bedingungsloses Grundeinkommen„Ein Einkommen ist wie Luft unter den Flügeln!“ so beginnt der Film. Sollte das für jeden bedingungslos sein? Kann es das geben: ein wirtschaftliches Bürgerrecht? Der Film ist packend, bewegt, berührt und kommt gerade da auf den Punkt, wo es um reine Vernunft geht. Er lässt die Verhältnisse – und die Aufgabe des Geldes – unter einem neuen Licht sehen. Ein
    brandaktuelles Thema …weiter

  • Die dunkle Seite des tibetischen Buddhismus

    TibetSeit den 80er und verstärkt seit den 90er Jahren erfreut sich der tibetische Buddhismus in den westlichen Ländern – d. h. den Ländern Europas und Nordamerikas – immer stärkerer Beachtung und größeren Zulaufs von Westlern. Eine bedeutende Rolle in diesem Entwicklungsprozess spielt die Person des XIV. Dalai Lama Tenzin Gyatso, der spätestens seit der Verleihung des Friedensnobelpreises im Jahre 1989 zu einer international beachteten Gestalt wurde, die ständig die Aufmerksamkeit der Medien auf sich zieht.
    In dieser ausführlichen Übersicht wird mal die andere Seite des tibetischen Buddhismus beleuchtet, die Schattenseiten, die sich mehr im Verborgenen abspielen, über Sexualität, Magie und Politik im tibetischen Buddhismus …weiter

  • Aspartam – süßes Gift

    Aspartam süßes GiftJene Menschen, die nicht informiert sind oder Zutatenlisten nicht lesen, die erwischt das „süße Gift“ ASPARTAM, das man mittlerweile in rund 9000 Produkten weltweit anstelle von Zucker verwendet …weiter

  • Aids nur eine lukrative Lüge

    Mythos AidsNeben Krebs gilt Aids als die tödlichste Geißel unserer Zeit. Verleitete die Sexuelle Revolution die Menschen zu sexueller Ausschweifung, kontrolliert man sie nun über eine angeblich tödliche Seuche – und macht mit ihrem Leiden ein Milliardengeschäft …weiter


<< zu den aktuellen Beiträgen