Die Suche nach Liebe

Artikel von Lisa Cairns


Es geht nur um das Suchen nach Liebe, darum geht es in dieser Suche. Es ist keine Suche nach Erleuchtung, es ist keine Suche nach Mitgefühl oder eine bessere Person zu sein oder nach Frieden oder Harmonie in der Welt, auch wenn wir uns das gerne sagen möchten. Es ist eine Suche nach Liebe, das ist es, was die Person will ... Liebe.

Und diese Liebe ist eigentlich deine Natur, es ist deine Essenz sowie die Seele des Daseins.

Der Grund, warum es sich nicht so anfühlt, ist, dass du glaubst, deine Natur ist in der Zeit, dass deine Seele jemand ist, der morgen früh aufsteht, einen Namen und einen Beruf hat und die Möglichkeit hat, diese Liebe möglicherweise in der Erfahrung der Zeit zu finden .
Und dadurch, indem du ein Morgen dabei hast, entsteht eine Sicht auf dich in deiner Vorstellung. Was standardmäßig ein Gefühl der Unvollständigkeit hervorruft ... weil ... es eine Lüge ist, das ist nicht wer du bist. Wer du bist, ist dieser Moment ... aber mit der Identifikation mit dem Verstand wird die Suche nach Liebe in der Zukunft geschaffen ... und die Besessenheit von dir.

Kannst du sehen, dass das Erschaffen eines Bildes von dir in deinem Kopf und der Glauben, dass du das bist, dich von deiner wahren Natur ablenkt, die hier, jetzt, gegenwärtig ist?
Es gibt etwas vor deinem Glauben an dich...

Zuhause ist hier, Zuhause ist, wo, das Identifizieren mit einem Bild von dir und die Suche, dieses Bild in der Zukunft zu vervollständigen, aufhört.
Dies ist es, hier ist die Freiheit, genau hier ist die Freude, hier ist die Schönheit, hier ist das absolute Mysterium und dies ist es, wo alle Möglichkeiten existieren ... Dies ist es. ...Baby.

 

Aus dem Englischen übersetzt von Axel Brepohl


Lisa Cairns
Lisa Cairns - HP: https://www.lisacairns.com

weiterer Artikel von Lisa Cairns:

Wahrer Erfolg